Ortsbegehung Selikumer Park

Seite Zurück

Ortsbegehung Selikumer Park

Interessengemeinschaft Selikumer Park informiert:

Ortsbegehung Selikumer Park: „Mer jont nom Rüscheberg“

Am 12. Dezember 2014 fand unsere Ortsbegehung Selikumer Park statt, an der über 40 Personen teilnahmen. Aus Sicherheitsgründen endete der Fußmarsch an der Erft im Bereich des Wildgatters. Bäume versperrten den Weg, im Geäst schwankten abgebrochene Äste.

Der Unterstand für das Damwild ist größtenteils zerstört.

Dafür war schnelle Hilfe nötig, deshalb überreichte ich als Sprecher der Interessengemeinschaft einen Scheck über 500 Euro für erste Reparaturmaßnahmen beim Wildgatter.

Für weitere Spenden zu Wildgatter und Aufforstung verwenden Sie bitte das Konto

der Stadt Neuss: Stadt-Sparkasse Neuss, Kontonummer: 103150 oder:

IBAN: DE 383055 0000 0000 103150

BIC: WELADE DN

Mit dem Stichwort: „Selikumer Park“ wird Ihre Spende ausschließlich für die mit der Interessengemeinschaft vereinbarten Projekte verwendet.

Unterstützen Sie uns – werden Sie Mitglied im Interessenverband Selikumer Park.

Wir danken der Leiterin des Grünflächenamtes, Frau Vogt-Sädler, und dem Beigeordneten Herr Christoph Hölters für die Führung.

Für vielfältige Unterstützung bei Planung und Ausführung bedanken wir uns auch bei Herrn Michael Fielenbach, demVorsitzenden des Stadtverbandes Neuss der FDP.

Kontakt:

interessengemeinschaft.selikumerpark@gmx.de

Bernd Kahlbau, Lorbeerstr. 62, 41446 Neuss

 

Autor: Herr Bernd Kahlbau

Firma: ------

Datum: 14.12.2014