Events und Konzerte in Neuss

Seite Zurück

Events und Konzerte in Neuss

Im Rhein Kreis Neuss finden jährlich viele Events und Konzerte statt.

Auf verschiedenen Eventbühnen, wie die Stadthalle Neuss, Schauspielhaus Neuss und Zeughaus finden Theateraufführungen, Konzerte, Kabarettauftritte, Tanzveranstaltungen und andere Events statt.

Hier können Sie sich informieren welcher Event für Sie interessant ist und für viele direkt Originaltickets bestellen.

Das Kunstseidene Mädchen

Das Kunstseidene Mädchen

Donnerstag 02.03.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Das Kunstseidene Mädchen
Deutschland, zu Beginn der 30er Jahre: die ersten Schatten der Nazi-Diktatur fallen auf die wankelmütige Demokratie. Die 18-jährige Sekretärin Doris verlässt ihre rheinische Provinzheimat, um die große Welt zu erobern. Die große Welt, das ist für sie die pulsierende Metropole Berlin. Hier möchte Doris ein Glanz werden und stürzt sich in das Leben der Tanzpaläste, Cafs und Bars. Für ihren Traum von Liebe, Luxus und Karri

 

Link zum Anbieter

THE WHITNEY HOUSTON SHOW

THE WHITNEY HOUSTON SHOW

Samstag 04.03.2017, 20:00 Uhr

Stadthalle Neuss

THE WHITNEY HOUSTON SHOW
Bis heute gehört Whitney Houston zu den weltweit am meisten verehrten Künstlerinnen. Nach ausverkauften, von Medien und Zuschauern gleichermaßen umjubelten Konzerten in den USA, Kanada, Australien, Singapur und Neuseeland kommt mit THE GREATEST LOVE OF ALL die atemberaubende Hommage an einen der größten Superstars der letzten Jahrzehnte ab Februar 2016 erstmals auf große Deutschlandtournee.

 

Link zum Anbieter

Die Jungfrau von Orleans

Die Jungfrau von Orleans

Samstag 04.03.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Die Jungfrau von Orleans
Frankreich und England führen einen erbitterten, sich über hundert Jahre erstreckenden Krieg gegen- einander. Die siegreichen Briten haben einen großen Teil des französischen Territoriums erobert. Dem rechtmäßigen französischen König bleibt nur der fortwährende Rückzug. Seine eigene Mutter hat sich von ihm abgewandt und ist, wie auch der mächtige Herzog von Burgund, mit dem Feind verbündet. Der Rückhalt des Mona

 

Link zum Anbieter

The Whitney Houston Show

Samstag 04.03.2017, 20:00 Uhr

Stadthalle Neuss

The Whitney Houston Show - The Greatest Love of All
Bühnenshow mit den größten Hits der zu den erfolgreichsten Sängerinnen aller Zeiten gehörenden Künstlerin
Stadthalle Neuss, Selikumer Straße 25

 

Link zum Anbieter

DEUTSCHE KAMMERAKADEMIE NEUSS 2016/2017

Sonntag 05.03.2017, 18:00 Uhr

Zeughaus

Missing Links - Hidden Meanings
4. Abonnementkonzert unter der Leitung von Lavard Skou Larsen mit Werken von John Foulds, Ludwig van Beethoven, Anders Eliasson, Lucian Beschiu und Paul Büttner. Um 17:15 Uhr Einführung in das Konzert durch Dr. Matthias Corvin

 

Link zum Anbieter

Die Jungfrau von Orleans

Die Jungfrau von Orleans

Sonntag 05.03.2017, 18:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Die Jungfrau von Orleans
Frankreich und England führen einen erbitterten, sich über hundert Jahre erstreckenden Krieg gegen- einander. Die siegreichen Briten haben einen großen Teil des französischen Territoriums erobert. Dem rechtmäßigen französischen König bleibt nur der fortwährende Rückzug. Seine eigene Mutter hat sich von ihm abgewandt und ist, wie auch der mächtige Herzog von Burgund, mit dem Feind verbündet. Der Rückhalt des Mona

 

Link zum Anbieter

ZEUGHAUSKONZERTE NEUSS 2016/2017

Dienstag 07.03.2017, 20:00 Uhr

Zeughaus

Carolin Widmann Alexander Lonquich
Konzert mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert und Ludwig van Betthoven. Um 19:15 Uhr Einführung in das Konzert durch Dr. Matthias Corvin

 

Link zum Anbieter

Leben in vollen Zügen-Anka Zink

Leben in vollen Zügen-Anka Zink

Dienstag 07.03.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Leben in vollen Zügen
Anka Zink

 

Link zum Anbieter

Jenseits von Eden

Jenseits von Eden

Mittwoch 08.03.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Jenseits von Eden
Diese große amerikanische Familiensaga umfasst eine Zeitspanne von der Mitte des vorletzten Jahrhunderts bis zum Ende des Ersten Weltkriegs und erzählt die Geschichte der ungleichen Stiefbrüder Charles und Adam Trask. Beide buhlen um die Zuneigung und den Respekt ihres Vaters und erliegen den Reizen der mysteriösen Cathy, die ihren Einfluss auf die Brüder nutzt, um sie zu entzweien.

 

Link zum Anbieter

Ilias nach Homer

Ilias nach Homer

Samstag 11.03.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Ilias nach Homer
Eines der ersten Werke der abendländischen Literatur ist ein Kriegsbericht: Zehn Jahre lang bekämpfen sich Griechen und Trojaner. Zehn Jahre dauert die Belagerung Trojas, die erst durch eine List mit dem Sieg der Griechen ein Ende finden wird. Den Grund für die andauernde Auseinandersetzung liefert die Entführung Helenas, der Gattin des griechischen Königs Menelaos, durch den trojanischen Königssohn Paris. Zwischen den Krieg

 

Link zum Anbieter

Jenseits von Eden

Jenseits von Eden

Sonntag 12.03.2017, 14:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Jenseits von Eden
Diese große amerikanische Familiensaga umfasst eine Zeitspanne von der Mitte des vorletzten Jahrhunderts bis zum Ende des Ersten Weltkriegs und erzählt die Geschichte der ungleichen Stiefbrüder Charles und Adam Trask. Beide buhlen um die Zuneigung und den Respekt ihres Vaters und erliegen den Reizen der mysteriösen Cathy, die ihren Einfluss auf die Brüder nutzt, um sie zu entzweien.

 

Link zum Anbieter

Ilias nach Homer

Ilias nach Homer

Dienstag 14.03.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Ilias nach Homer
Eines der ersten Werke der abendländischen Literatur ist ein Kriegsbericht: Zehn Jahre lang bekämpfen sich Griechen und Trojaner. Zehn Jahre dauert die Belagerung Trojas, die erst durch eine List mit dem Sieg der Griechen ein Ende finden wird. Den Grund für die andauernde Auseinandersetzung liefert die Entführung Helenas, der Gattin des griechischen Königs Menelaos, durch den trojanischen Königssohn Paris. Zwischen den Krieg

 

Link zum Anbieter

Jenny Jannowitz

Jenny Jannowitz

Samstag 18.03.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Jenny Jannowitz
Hat Karlo Kollmar die Zeit überholt oder war die Zeit schneller als er? Jedenfalls glaubt er, den kompletten Winter verschlafen zu haben, wird aber für besondere Arbeitsleistungen mit Sonderurlaub belohnt: Die Zeitökonomie an seiner Arbeitsstelle ist perfekt, es gibt in nächster Zeit nichts zu tun. Karlos Freundin Sibylle heißt im Handumdrehen Sabine und plant, dass endlich mal Zeit für einen gemeinsamen Salat ist.

 

Link zum Anbieter

ZEUGHAUSKONZERTE NEUSS 2016/2017

Sonntag 19.03.2017, 17:00 Uhr

Zeughaus

Sinfonia
Das Erwachsenensinfonieorchester der Städtischen Musikschule Neuss spielt zum Frühlingsanfang das Frühlingslied von Sibelius sowie die Frühlingssinfonie von Schumann

 

Link zum Anbieter

Ilias nach Homer

Ilias nach Homer

Sonntag 19.03.2017, 18:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Ilias nach Homer
Eines der ersten Werke der abendländischen Literatur ist ein Kriegsbericht: Zehn Jahre lang bekämpfen sich Griechen und Trojaner. Zehn Jahre dauert die Belagerung Trojas, die erst durch eine List mit dem Sieg der Griechen ein Ende finden wird. Den Grund für die andauernde Auseinandersetzung liefert die Entführung Helenas, der Gattin des griechischen Königs Menelaos, durch den trojanischen Königssohn Paris. Zwischen den Krieg

 

Link zum Anbieter

Wolfgang Ambros Duo

Wolfgang Ambros Duo

Sonntag 19.03.2017, 19:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Wolfgang Ambros Duo
FESTIVAL DER STERNE 2017 - Wolfgang Ambros pur!
Eine "unplugged" musikalische Zeitreise mit dem österreichischen Liedermacher
Rheinisches Landestheater Neuss, Schauspielhaus, Oberstraße 95

 

Link zum Anbieter

Der nackte Wahnsinn

Der nackte Wahnsinn

Donnerstag 23.03.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Der nackte WahnsinnWir konzentrieren uns jetzt auf die Türen und Sardinen. Auftritte, Abgänge, Sardinen rein, Sardinen raus. Das ist Farce. Das ist Theater. Das ist Leben. Regisseur Lloyd Dallas steht kurz vor einem Nervenzusammenbruch. Es ist der Tag der Generalprobe, kurz vor Mitternacht. Schon morgen soll die neue Komödie Nackte Tatsachen ihre Premiere feiern, doch die Schauspieler können sich weder ihren Text merken noch wissen sie, wann sie durch welche Tür auftr

 

Link zum Anbieter

Pawel Popolski

Pawel Popolski

Freitag 24.03.2017, 20:30 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Pawel Popolski
Der POPOLSKI Wohnzimmershow
Der wissen der Wenigste...

Nachdem Piotrek Popolski vor mehr als 100 Jahren beim Pfarrfest in Pyskowice 22 Gläser Wodka getrunken hatte, ersann er eine kleine Melodie. Dies war die Erfindung der Popolski Musik, welche später als Popmusik bekannt wurde. Obwohl die drei Akkorde dieser genialen Komposition später von erstaunten Fachleuten

 

Link zum Anbieter

Jenny Jannowitz

Jenny Jannowitz

Sonntag 26.03.2017, 18:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Jenny Jannowitz
Hat Karlo Kollmar die Zeit überholt oder war die Zeit schneller als er? Jedenfalls glaubt er, den kompletten Winter verschlafen zu haben, wird aber für besondere Arbeitsleistungen mit Sonderurlaub belohnt: Die Zeitökonomie an seiner Arbeitsstelle ist perfekt, es gibt in nächster Zeit nichts zu tun. Karlos Freundin Sibylle heißt im Handumdrehen Sabine und plant, dass endlich mal Zeit für einen gemeinsamen Salat ist.

 

Link zum Anbieter

Ilias nach Homer

Ilias nach Homer

Montag 27.03.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Ilias nach Homer
Eines der ersten Werke der abendländischen Literatur ist ein Kriegsbericht: Zehn Jahre lang bekämpfen sich Griechen und Trojaner. Zehn Jahre dauert die Belagerung Trojas, die erst durch eine List mit dem Sieg der Griechen ein Ende finden wird. Den Grund für die andauernde Auseinandersetzung liefert die Entführung Helenas, der Gattin des griechischen Königs Menelaos, durch den trojanischen Königssohn Paris. Zwischen den Krieg

 

Link zum Anbieter

Die Jungfrau von Orleans

Die Jungfrau von Orleans

Dienstag 28.03.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Die Jungfrau von Orleans
Frankreich und England führen einen erbitterten, sich über hundert Jahre erstreckenden Krieg gegen- einander. Die siegreichen Briten haben einen großen Teil des französischen Territoriums erobert. Dem rechtmäßigen französischen König bleibt nur der fortwährende Rückzug. Seine eigene Mutter hat sich von ihm abgewandt und ist, wie auch der mächtige Herzog von Burgund, mit dem Feind verbündet. Der Rückhalt des Mona

 

Link zum Anbieter

Richard Alston Dance Company

Mittwoch 29.03.2017, 20:00 Uhr

Stadthalle Neuss

Richard Alston Dance Company
Die Saison beschließt ein Gastspiel der Richard Alston Dance Company aus London, die zuletzt 1999 in Neuss zu Gast war. An Italian in Madrid ist Richard Alstons neuestes, gerade im Londoner Sadlers Wells Theatre zur Premiere gebrachtes Werk, eine Hommage an Domenico Scarlatti, dessen Sonaten von Jason Ridgway live gespielt werden.

 

Link zum Anbieter

INTERNATIONALE TANZWOCHEN 2016/2017

Mittwoch 29.03.2017, 20:00 Uhr

Stadthalle Neuss

INTERNATIONALE TANZWOCHEN 2016/2017 - Richard Alston Dance Company
Tanzaufführung der Londoner Tanzcompagnie zum Saisonabschluss mit Choreographien von Richard Alston
Stadthalle Neuss, Selikumer Straße 25

 

Link zum Anbieter

Ralf Schmitz: Schmitzenklasse

Ralf Schmitz: Schmitzenklasse

Donnerstag 30.03.2017, 20:00 Uhr

Stadthalle Neuss

Ralf Schmitz - Komiker, Autor, Moderator, Schauspieler, Synchron- Sprecher und Musiker in Personalunion kommt mit seinem mittlerweile sechsten Live-Programm in Ihre Stadt. Das wird ein Fest!

Sein Bühnenprogramm bietet Improvisation pur, locker aus dem Ärmel geschüttelte Pointen und natürlich jede Menge Spaß. Kurzum: Ein Marathon für die Lachmuskeln.

 

Link zum Anbieter

Joseph Und Seine Brüder

Joseph Und Seine Brüder

Donnerstag 30.03.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Joseph Und Seine Brüder
Thomas Mann erzählt in seinem vierbändigen Epos den biblischen Mythos um Joseph, Jaakobs Lieblingssohn, der in seiner selbstgefälligen Art, den Unmut seiner Brüder hervorruft.
Seiner Angeberei und Träume überdrüssig, werfen sie ihn in einen Brunnen, verkaufen ihn an fahrende Kaufleute und erklären ihn für tot.

 

Link zum Anbieter

Ralf Schmitz: Schmitzenklasse

Ralf Schmitz: Schmitzenklasse

Freitag 31.03.2017, 20:00 Uhr

Stadthalle Neuss

Ralf Schmitz - Komiker, Autor, Moderator, Schauspieler, Synchron- Sprecher und Musiker in Personalunion kommt mit seinem mittlerweile sechsten Live-Programm in Ihre Stadt. Das wird ein Fest!

 

Link zum Anbieter

ZEUGHAUSKONZERTE NEUSS 2016/2017

Freitag 31.03.2017, 20:00 Uhr

Zeughaus

Armstrong Bielow Brendel
Konzert zum Saisonabschluss mit Werken von William Byrd, Jean-Philippe Rameau, Joseph Haydn und Franz Schubert. Um 19:15 Uhr Einführung in das Konzert durch Dr. Matthias Corvin

 

Link zum Anbieter

Torsten Sträter

Torsten Sträter

Samstag 01.04.2017, 20:00 Uhr

Stadthalle Neuss

Torsten Sträter: Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein

 

Link zum Anbieter

DEUTSCHE KAMMERAKADEMIE NEUSS 2016/2017

Sonntag 02.04.2017, 18:00 Uhr

Zeughaus

Viola-Meisterlich
5. Abonnementkonzert unter der Leitung von Lavard Skou Larsen mit Werken von Florent Schmitt, Toshio Hosokawa, Max Bruch und Nicolas Flagello. Um 17:15 Uhr Einführung in das Konzert durch Dr. Matthias Corvin

 

Link zum Anbieter

Die Jungfrau von Orleans

Die Jungfrau von Orleans

Dienstag 04.04.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Die Jungfrau von Orleans
Frankreich und England führen einen erbitterten, sich über hundert Jahre erstreckenden Krieg gegen- einander. Die siegreichen Briten haben einen großen Teil des französischen Territoriums erobert. Dem rechtmäßigen französischen König bleibt nur der fortwährende Rückzug. Seine eigene Mutter hat sich von ihm abgewandt und ist, wie auch der mächtige Herzog von Burgund, mit dem Feind verbündet. Der Rückhalt des Mona

 

Link zum Anbieter

Die Jungfrau von Orleans

Die Jungfrau von Orleans

Mittwoch 05.04.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Die Jungfrau von Orleans
Frankreich und England führen einen erbitterten, sich über hundert Jahre erstreckenden Krieg gegen- einander. Die siegreichen Briten haben einen großen Teil des französischen Territoriums erobert. Dem rechtmäßigen französischen König bleibt nur der fortwährende Rückzug. Seine eigene Mutter hat sich von ihm abgewandt und ist, wie auch der mächtige Herzog von Burgund, mit dem Feind verbündet. Der Rückhalt des Mona

 

Link zum Anbieter

Im Auftrag Ihrer Kanzlerin-Simone Solga

Donnerstag 06.04.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Simone Solga
Im Auftrag Ihrer Kanzlerin

 

Link zum Anbieter

Ilias nach Homer

Ilias nach Homer

Samstag 08.04.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Ilias nach Homer
Eines der ersten Werke der abendländischen Literatur ist ein Kriegsbericht: Zehn Jahre lang bekämpfen sich Griechen und Trojaner. Zehn Jahre dauert die Belagerung Trojas, die erst durch eine List mit dem Sieg der Griechen ein Ende finden wird. Den Grund für die andauernde Auseinandersetzung liefert die Entführung Helenas, der Gattin des griechischen Königs Menelaos, durch den trojanischen Königssohn Paris. Zwischen den Krieg

 

Link zum Anbieter

Die Jungfrau von Orleans

Die Jungfrau von Orleans

Sonntag 23.04.2017, 14:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Die Jungfrau von Orleans
Frankreich und England führen einen erbitterten, sich über hundert Jahre erstreckenden Krieg gegen- einander. Die siegreichen Briten haben einen großen Teil des französischen Territoriums erobert. Dem rechtmäßigen französischen König bleibt nur der fortwährende Rückzug. Seine eigene Mutter hat sich von ihm abgewandt und ist, wie auch der mächtige Herzog von Burgund, mit dem Feind verbündet. Der Rückhalt des Mona

 

Link zum Anbieter

Jenny Jannowitz

Jenny Jannowitz

Dienstag 25.04.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Jenny Jannowitz
Hat Karlo Kollmar die Zeit überholt oder war die Zeit schneller als er? Jedenfalls glaubt er, den kompletten Winter verschlafen zu haben, wird aber für besondere Arbeitsleistungen mit Sonderurlaub belohnt: Die Zeitökonomie an seiner Arbeitsstelle ist perfekt, es gibt in nächster Zeit nichts zu tun. Karlos Freundin Sibylle heißt im Handumdrehen Sabine und plant, dass endlich mal Zeit für einen gemeinsamen Salat ist.

 

Link zum Anbieter

Ilias nach Homer

Ilias nach Homer

Mittwoch 26.04.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Ilias nach Homer
Eines der ersten Werke der abendländischen Literatur ist ein Kriegsbericht: Zehn Jahre lang bekämpfen sich Griechen und Trojaner. Zehn Jahre dauert die Belagerung Trojas, die erst durch eine List mit dem Sieg der Griechen ein Ende finden wird. Den Grund für die andauernde Auseinandersetzung liefert die Entführung Helenas, der Gattin des griechischen Königs Menelaos, durch den trojanischen Königssohn Paris. Zwischen den Krieg

 

Link zum Anbieter

Ilias nach Homer

Ilias nach Homer

Freitag 28.04.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Ilias nach Homer
Eines der ersten Werke der abendländischen Literatur ist ein Kriegsbericht: Zehn Jahre lang bekämpfen sich Griechen und Trojaner. Zehn Jahre dauert die Belagerung Trojas, die erst durch eine List mit dem Sieg der Griechen ein Ende finden wird. Den Grund für die andauernde Auseinandersetzung liefert die Entführung Helenas, der Gattin des griechischen Königs Menelaos, durch den trojanischen Königssohn Paris. Zwischen den Krieg

 

Link zum Anbieter

Jenny Jannowitz

Jenny Jannowitz

Freitag 28.04.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Jenny Jannowitz
Hat Karlo Kollmar die Zeit überholt oder war die Zeit schneller als er? Jedenfalls glaubt er, den kompletten Winter verschlafen zu haben, wird aber für besondere Arbeitsleistungen mit Sonderurlaub belohnt: Die Zeitökonomie an seiner Arbeitsstelle ist perfekt, es gibt in nächster Zeit nichts zu tun. Karlos Freundin Sibylle heißt im Handumdrehen Sabine und plant, dass endlich mal Zeit für einen gemeinsamen Salat ist.

 

Link zum Anbieter

Bernd Stelter

Dienstag 02.05.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Bernd Stelter
Wer heiratet teilt sich die Sorgen, die er vorher nicht hatte.

 

Link zum Anbieter

Jenseits von Eden

Jenseits von Eden

Mittwoch 03.05.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Jenseits von Eden
Diese große amerikanische Familiensaga umfasst eine Zeitspanne von der Mitte des vorletzten Jahrhunderts bis zum Ende des Ersten Weltkriegs und erzählt die Geschichte der ungleichen Stiefbrüder Charles und Adam Trask. Beide buhlen um die Zuneigung und den Respekt ihres Vaters und erliegen den Reizen der mysteriösen Cathy, die ihren Einfluss auf die Brüder nutzt, um sie zu entzweien.

 

Link zum Anbieter

Marc Metzger Ihm seine Gesellen

Marc Metzger  Ihm seine Gesellen

Donnerstag 04.05.2017, 20:00 Uhr

Stadthalle Neuss

Marc Metzger Ihm seine Gesellen - Erstaunlich! Das Konzert
Seit über 25 Jahren steht er als Blötschkopp auf den Bühnen, die einem Fastelovvend-Jeck die Welt bedeuten: Marc Metzger. Doch er kann auch anders. Mit seiner Band Ihm seine Gesellen geht der Anarchist unter den Comedians und Büttenstars auf Konzerttournee und präsentiert Erstaunliches: einen kölsch-komödiantischen Krätzjen-Abend!
Urkomische Momente, wunderbare Musik und zuweilen auch ernste Töne vereinen Marc Metz

 

Link zum Anbieter

Gefallene Engel

Gefallene Engel

Freitag 05.05.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Gefallene Engel
Amy Winehouse war das jüngste Beispiel einer wegweisenden Künstlerin, die dem geliebt-gehassten Rampenlicht nicht widerstehen konnte und letztendlich an ihrem Ruhm und ihren Exzessen zerbrochen ist. Wir begeben uns auf die Suche nach ihren Schwestern im Geiste, tapferen Frauen, die die Sehnsucht nach Liebe mit der schillernden Verlockung des Rampenlichts verwechselten und an Alkohol, Drogen oder auch der Liebe

 

Link zum Anbieter

Freizeichen Basta

Montag 08.05.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Freizeichen Basta

 

Link zum Anbieter

Wie es euch gefällt

Wie es euch gefällt

Samstag 13.05.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Wie es euch gefällt
In der Idylle des Ardenner Waldes treffen mehrere Aussteiger aufeinander, alle aus verschiedenen Gründen zur Flucht gezwungen: Der rechtmäßige Herzog des Landes, von seinem Bruder vom Thron gestoßen, seine Tochter Rosalinde, die die Gewalt und Ungerechtigkeit des neuen Herrschers nicht länger ertrug, sowie der junge Orlando, dessen Bruder ihn erst um sein Erbe gebracht hat und ihn nun töten will. Komplikationen,

 

Link zum Anbieter

DEUTSCHE KAMMERAKADEMIE NEUSS 2016/2017

Sonntag 14.05.2017, 18:00 Uhr

Zeughaus

Vollendet Unvollendet!
6. und letztes Abonnementkonzert unter der Leitung von Lavard Skou Larsen mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Robert Schumann und Franz Schubert. Um 17:15 Uhr Einführung in das Konzert durch Dr. Matthias Corvin

 

Link zum Anbieter

Ilias nach Homer

Ilias nach Homer

Dienstag 16.05.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Ilias nach Homer
Eines der ersten Werke der abendländischen Literatur ist ein Kriegsbericht: Zehn Jahre lang bekämpfen sich Griechen und Trojaner. Zehn Jahre dauert die Belagerung Trojas, die erst durch eine List mit dem Sieg der Griechen ein Ende finden wird. Den Grund für die andauernde Auseinandersetzung liefert die Entführung Helenas, der Gattin des griechischen Königs Menelaos, durch den trojanischen Königssohn Paris. Zwischen den Krieg

 

Link zum Anbieter

Jenny Jannowitz

Jenny Jannowitz

Donnerstag 18.05.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Jenny Jannowitz
Hat Karlo Kollmar die Zeit überholt oder war die Zeit schneller als er? Jedenfalls glaubt er, den kompletten Winter verschlafen zu haben, wird aber für besondere Arbeitsleistungen mit Sonderurlaub belohnt: Die Zeitökonomie an seiner Arbeitsstelle ist perfekt, es gibt in nächster Zeit nichts zu tun. Karlos Freundin Sibylle heißt im Handumdrehen Sabine und plant, dass endlich mal Zeit für einen gemeinsamen Salat ist.

 

Link zum Anbieter

Der Dennis: Ich seh voll reich aus!

Der Dennis: Ich seh voll reich aus!

Freitag 19.05.2017, 20:00 Uhr

Stadthalle Neuss

Der Dennis: Ich seh voll reich aus!
Dennis aus Hürth mit neuem Live-Programm ICH SEH VOLL REICH AUS auf Tour! Der bekannteste Berufsschüler Deutschlands ist zurück!

Dennis nimmt uns Ottos wieder mit auf die Baustelle und in die Vorstadt-Welt! Bei seinem neuen Comedy-Soloprogramm ICH SEH VOLL REICH AUS lässt uns Dennis wieder tief in das Leben des sympathischen 21jährigen Berufsschüler aus Leidenschaft blicken. Es könnte für ihn nicht erfolgreicher laufen: neue Aldi-Talk Prepaidkarte, den Kühlschrank voll Curry King und auf der Baustelle war er diese Woche auch mal pünktlich! Neben dem tagesaktuellen Geschehen, Beobachtungen aus Fernsehen, Internet und der Fußgängerzone geht es Dennis bei ICH SEH VOLL REICH AUS auch darum, wieder wichtige und weniger wichtige Dinge und Tücken des Alltags mit uns Ottos zu besprechen. Bei Dennis wird Unterhaltung nicht immer richtig, dafür aber wirklich groß geschrieben! Und jetzt besucht er seine Bros" und Ladies in ganz Deutschland. Sie können LIVE erleben, wenn Dennis mit ICH SEH VOLL REICH AUS jetzt erst richtig durchdreht! Egal was er macht, bleibt sich Dennis dabei stets treu: Er kann nichts wirklich gut, davon aber ne Menge!

 

Link zum Anbieter

Wie es euch gefällt

Wie es euch gefällt

Freitag 19.05.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Wie es euch gefällt
In der Idylle des Ardenner Waldes treffen mehrere Aussteiger aufeinander, alle aus verschiedenen Gründen zur Flucht gezwungen: Der rechtmäßige Herzog des Landes, von seinem Bruder vom Thron gestoßen, seine Tochter Rosalinde, die die Gewalt und Ungerechtigkeit des neuen Herrschers nicht länger ertrug, sowie der junge Orlando, dessen Bruder ihn erst um sein Erbe gebracht hat und ihn nun töten will. Komplikationen,

 

Link zum Anbieter

Ilias nach Homer

Ilias nach Homer

Samstag 20.05.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Ilias nach Homer
Eines der ersten Werke der abendländischen Literatur ist ein Kriegsbericht: Zehn Jahre lang bekämpfen sich Griechen und Trojaner. Zehn Jahre dauert die Belagerung Trojas, die erst durch eine List mit dem Sieg der Griechen ein Ende finden wird. Den Grund für die andauernde Auseinandersetzung liefert die Entführung Helenas, der Gattin des griechischen Königs Menelaos, durch den trojanischen Königssohn Paris. Zwischen den Krieg

 

Link zum Anbieter

Club der Toten Dichter

Club der Toten Dichter

Samstag 20.05.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Club der Toten Dichter (Bukowski neu vertont)
Charles Bukowski hat Schönheit gefunden, wo sie keiner vermutet hat und wo die meisten noch nicht einmal danach gesucht haben, schrieb einmal der Journalist Michael Althen. Das er dabei hier und da eine grobe Sprache wählt, liegt in der Natur der Sache. Es ist seine Sprache, der Dichter der Strasse, wie ihn manche nannten, schreibt aus einer alltäglichen Notwendigkeit heraus, die jedes Wort wahr und zwingend macht. Nichts ist Kalkül, jedes Wort muss sein.

 

Link zum Anbieter

Wie es euch gefällt

Wie es euch gefällt

Sonntag 21.05.2017, 18:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Wie es euch gefällt
In der Idylle des Ardenner Waldes treffen mehrere Aussteiger aufeinander, alle aus verschiedenen Gründen zur Flucht gezwungen: Der rechtmäßige Herzog des Landes, von seinem Bruder vom Thron gestoßen, seine Tochter Rosalinde, die die Gewalt und Ungerechtigkeit des neuen Herrschers nicht länger ertrug, sowie der junge Orlando, dessen Bruder ihn erst um sein Erbe gebracht hat und ihn nun töten will. Komplikationen,

 

Link zum Anbieter

Jenny Jannowitz

Jenny Jannowitz

Montag 29.05.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Jenny Jannowitz
Hat Karlo Kollmar die Zeit überholt oder war die Zeit schneller als er? Jedenfalls glaubt er, den kompletten Winter verschlafen zu haben, wird aber für besondere Arbeitsleistungen mit Sonderurlaub belohnt: Die Zeitökonomie an seiner Arbeitsstelle ist perfekt, es gibt in nächster Zeit nichts zu tun. Karlos Freundin Sibylle heißt im Handumdrehen Sabine und plant, dass endlich mal Zeit für einen gemeinsamen Salat ist.

 

Link zum Anbieter

Wie es euch gefällt

Wie es euch gefällt

Dienstag 30.05.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Wie es euch gefällt
In der Idylle des Ardenner Waldes treffen mehrere Aussteiger aufeinander, alle aus verschiedenen Gründen zur Flucht gezwungen: Der rechtmäßige Herzog des Landes, von seinem Bruder vom Thron gestoßen, seine Tochter Rosalinde, die die Gewalt und Ungerechtigkeit des neuen Herrschers nicht länger ertrug, sowie der junge Orlando, dessen Bruder ihn erst um sein Erbe gebracht hat und ihn nun töten will. Komplikationen,

 

Link zum Anbieter

Jenny Jannowitz

Jenny Jannowitz

Donnerstag 01.06.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Jenny Jannowitz
Hat Karlo Kollmar die Zeit überholt oder war die Zeit schneller als er? Jedenfalls glaubt er, den kompletten Winter verschlafen zu haben, wird aber für besondere Arbeitsleistungen mit Sonderurlaub belohnt: Die Zeitökonomie an seiner Arbeitsstelle ist perfekt, es gibt in nächster Zeit nichts zu tun. Karlos Freundin Sibylle heißt im Handumdrehen Sabine und plant, dass endlich mal Zeit für einen gemeinsamen Salat ist.

 

Link zum Anbieter

Wie es euch gefällt

Wie es euch gefällt

Sonntag 11.06.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Wie es euch gefällt
In der Idylle des Ardenner Waldes treffen mehrere Aussteiger aufeinander, alle aus verschiedenen Gründen zur Flucht gezwungen: Der rechtmäßige Herzog des Landes, von seinem Bruder vom Thron gestoßen, seine Tochter Rosalinde, die die Gewalt und Ungerechtigkeit des neuen Herrschers nicht länger ertrug, sowie der junge Orlando, dessen Bruder ihn erst um sein Erbe gebracht hat und ihn nun töten will. Komplikationen,

 

Link zum Anbieter

Wie es euch gefällt

Wie es euch gefällt

Donnerstag 22.06.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Wie es euch gefällt
In der Idylle des Ardenner Waldes treffen mehrere Aussteiger aufeinander, alle aus verschiedenen Gründen zur Flucht gezwungen: Der rechtmäßige Herzog des Landes, von seinem Bruder vom Thron gestoßen, seine Tochter Rosalinde, die die Gewalt und Ungerechtigkeit des neuen Herrschers nicht länger ertrug, sowie der junge Orlando, dessen Bruder ihn erst um sein Erbe gebracht hat und ihn nun töten will. Komplikationen,

 

Link zum Anbieter

Die Jungfrau von Orleans

Die Jungfrau von Orleans

Freitag 23.06.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Die Jungfrau von Orleans
Frankreich und England führen einen erbitterten, sich über hundert Jahre erstreckenden Krieg gegen- einander. Die siegreichen Briten haben einen großen Teil des französischen Territoriums erobert. Dem rechtmäßigen französischen König bleibt nur der fortwährende Rückzug. Seine eigene Mutter hat sich von ihm abgewandt und ist, wie auch der mächtige Herzog von Burgund, mit dem Feind verbündet. Der Rückhalt des Mona

 

Link zum Anbieter

Wie es euch gefällt

Wie es euch gefällt

Mittwoch 28.06.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Wie es euch gefällt
In der Idylle des Ardenner Waldes treffen mehrere Aussteiger aufeinander, alle aus verschiedenen Gründen zur Flucht gezwungen: Der rechtmäßige Herzog des Landes, von seinem Bruder vom Thron gestoßen, seine Tochter Rosalinde, die die Gewalt und Ungerechtigkeit des neuen Herrschers nicht länger ertrug, sowie der junge Orlando, dessen Bruder ihn erst um sein Erbe gebracht hat und ihn nun töten will. Komplikationen,

 

Link zum Anbieter

Feuerwehrmann Sam: Rettet den Zirkus

Feuerwehrmann Sam: Rettet den Zirkus

Freitag 29.09.2017, 17:00 Uhr

Stadthalle Neuss

Feuerwehrmann Sam: Rettet den Zirkus

 

Link zum Anbieter

Richard Rogler

Donnerstag 12.10.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Richard Rogler

 

Link zum Anbieter

"Turbo" Atze Schröder gibt wieder Gas

Samstag 11.11.2017, 20:00 Uhr

Stadthalle Neuss

"Turbo" Atze Schröder gibt wieder Gas

Es gibt sie noch, die großen Sympathieträger unter den Promis. Die immer eine Hand am Puls des wahren Lebens haben und noch die Sprache der normalen Leute auf der Straße verstehen. Die stets Klartext reden. Wie Atze Schröder in seinem neuen Programm Turbo.

Schließlich geht es um Antworten auf eine der großen Fragen unserer Zeit: Turbo oder Sauger? Die ewige Motorsportfrage hat unsere Gesellschaft längst in allen Bereichen heimgesucht und spaltet die Bevölkerung. Die Reichen huldigen gelangweilt dem Turbokapitalismus, dem Turbosex und der Turbokommunikation in den sozialen Netzwerken. Der Rest saugt die Argumente der Bedenkenträger auf und zerredet die Solidargemeinschaft, das Sommermärchen und die alternative Sonnenenergie.

 

Link zum Anbieter

Johann König Milchbrötchenrechnung

Johann König Milchbrötchenrechnung

Samstag 18.11.2017, 20:00 Uhr

Stadthalle Neuss

Milchbrötchenrechnung

Johann König, der einzige garantiert glutenfreie Geschmacksverstärker des deutschen Humors, zieht sich erneut die Tourschuhe an und geht mit frisch gebackenem Programm und Hemd auf große Bühnenreise.

Dank sprachlicher Entzugsentgleisungen und seinem windigen Gespür für das Unerdenkliche kommt er überraschend wie eine schwangere Eidechse um die Ecke spaziert und holt sein Publikum da ab, wo es gar nicht ist. Aber beide Seiten ahnen bereits, dass sie sich bald treffen werden. Denn eines ist sicher: Johann König bekommt sie alle.
Dabei dichtet, singt und schweigt der Meister der unkalkulierten Pausen solange, bis alle erkennen: Das Leben ist eine riesengroße Milchbrötchenrechnung.

 

Link zum Anbieter

Guido Cantz

Guido Cantz

Donnerstag 23.11.2017, 20:00 Uhr

Stadthalle Neuss

Guido Cantz
Blondiläum - 25 Jahre Best of Guido Cantz

Von Cantz schön frech bis Cantz schön clever: Deutschlands Vollblond-Entertainer bringt die publikumserprobten Höhepunkte aus 25 Jahren Comedy-Karriere auf die Bühne Der Cantz, der kanns und das seit 25 Jahren: Seitdem treibt Guido Cantz seinem Publikum die Lachtränen in die Augen. Ob mit kuriosen Weltentstehungsgeschichten aus dem Baumarkt (Cantz schön frech), plakativen Horrorstorys aus den Leben frischgebackener Eltern (Ich will ein Kind von Dir) oder der furiosen Vermählung von Humor und Klugscheißerei (Cantz schön clever): Jede Pointe sitzt. Und die Fans danken es ihm mit ausverkauften Häusern.

 

Link zum Anbieter

Jürgen Becker - Volksbegehren

Mittwoch 29.11.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Jürgen Becker - Volksbegehren

 

Link zum Anbieter

Rüdiger Hoffmann

Donnerstag 07.12.2017, 20:00 Uhr

Rheinisches Landestheater Neuss

Rüdiger Hoffmann
Ja hallo erstmal...

 

Link zum Anbieter

Höhner - Höhner Weihnacht 2017

Höhner - Höhner Weihnacht 2017

Sonntag 10.12.2017, 18:00 Uhr

Stadthalle Neuss

Höhner - Höhner Weihnacht 2017

 

Link zum Anbieter

Herbert Knebels Affentheater: Rocken bis qualmt!

Herbert Knebels Affentheater: Rocken bis qualmt!

Donnerstag 21.12.2017, 20:00 Uhr

Stadthalle Neuss

Herbert Knebels Affentheater: Rocken bis qualmt!

 

Link zum Anbieter